Willkommen auf dem Bohlhof

Mehr zum Flugplatz
  • K7%20start
  • Pegase
  • DSC 1849

Segelfluggelände Bohlhof

Der idyllisch gelegene Bohlhof befindet sich auf einem Höhenzug, der vom Randen her die südliche Begrenzung des Wutachtals bildet und Richtung Rheintal kurz vor Tiengen ausläuft. Direkt an der Schweizer Grenze gelegen liegt er unter dem Deckel des Flughafens Zürich-Kloten. Richtung Nordosten ist jedoch auch für Segelflugzeuge das Fliegen problemlos möglich. Für Wanderer und Fahrradfahrer bietet der Bohlhof die Gelegenheit für eine willkommene Unterbrechung der körperlichen Aktivität, um dem Flugbetrieb zuzuschauen.

Flüge ab dem Bohlhof 2020

Lust zum selber Fliegen? ...mehr dazu

News

  • Prüfung bestanden Melinda und Paul 2020

    Prüfung bestanden!

    Zum Saisonende haben gleich zwei unserer Flugschüler ihre praktische Prüfung mit Bravour gemeistert. Ab jetzt dürfen Melinda und Paul die Lüfte auf eigene Faust erkunden. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser Leistung und wünschen beiden weiterhin viele tolle Flüge.

  • News

    Artikel im Südkurier

    Kürzlich ist im Südkurier ein Artikel über den Bohlhof erschienen. Der vollständigen Artikel findet sich hier als PDF.

  • D-MOZO, unsere neue Errungenschaft

    Flotte bekommt neuen Zuwachs

    Ein neues Zeitalter hat begonnen auf dem Segelfluggelände Bohlhof: Heute am 28. Mai 2020 kam das neue Ultraleichtflugzeug der Segelfluggemeinschaft an. Nach Segelflug, Motorsegler und Motorflug ist jetzt auch Ultraleichtfliegen auf dem Bohlhof möglich. Angekommen ist ein EV 97 Eurostar SLW-Sport, der...